Harzen

Warmwachs

Haarlose Haut duch Harzen

Waxing / Harzen – Glatte Haut ist ein Ausdruck von Schönheit und Lifestyle. Besonders effektiv ist die Waxing-Methode mit Warmwachs, die wir auch in der Behandlung anwenden. Dabei wird die flüssige Wachsmasse auf die Haut aufgetragen. Besonders effektiv ist das Wachs, wenn es erwärmt wird, denn durch die Wärme öffnen sich die Poren der Haut, wodurch sich die Haare und ihre Wurzeln leichter entfernen lassen. Die Haarentfernung mit Wachs eignet sich vor allem für größere Körperflächen, da die Haare hier effizient und schnell, auch mit der Wurzel, entfernt werden können. Für ein erfolgreiches Waxing sollten die Haare an der entsprechenden Körperstelle eine Mindestlänge von 0,5 cm erreichen. Normalerweise sollten zwischen der letzten Rasur und dem Waxing mindestens zwei Wochen liegen.

Preise

Galerie

Ailis Beauty 2
Harzen 3
Harzen 4